Skip to main content

Hifonics Brutus BX-12 DP

(5 / 5 bei 10 Stimmen)
HerstellerHifonics
Subwoofer TypPassiv
Leistung800 Watt
Frequenzgang30 - 250 Hz
Wooferdurchmesser2 x 300 mm
Impedanz4 + 4 Ohm
Bassreflexkanal
Fernbedienung

Wahrhaftig POWER from the GODS! Der Passiv Subwoofer Hifonics Brutus BX-12 DP konnte in fast allen Belangen unseres Test mit vollster Zufriedenheit punkten.


Gesamtbewertung

77.5%

"Sehr Gut"

Soundqualität
90%
Ausgezeichnet
Ausstattung
70%
Gut
Verarbeitung / Design
80%
Sehr Gut
Preis- / Leistungsverhältnis
70%
Gut

Hifonics Brutus BX-12  DP

Hifonics BX 12 Doppelbandpass Subwoofer. Ein Auto Subwoofer der Superlative. Hifonics ist bekannt für seine Leistungsstarken Subwoofer, ebenso wie Endstufen und weitere Hi-Fi Produkte auf einem hohen Qualitätsstandard. Hifonics Brutus… Die Passiv Bassbox, welche auf den Namen Brutus hört, schauen wir uns in diesem Artikel genauer an.

Hifonics Brutus BX-12 DP

Leistung

Power From The Gods – für Kenner des gepflegten Basses keine Unbekanntheit. Wer den US-Amerikanischen Hersteller Hifonics kennt, weiß, dieses Unternehmen macht keine halben Sachen.

Hifonics Brutus BX-12 DP

Design & Gehäuse

Für Bassfans mit einer Schwäche für eine besonders auffallende Optik, ist der Hifonics BX 12 der Hingucker schlechthin. Eine verchromte Subwoofer Metall Abdeckung im „Blade-Look“ und die Flächendeckend LED Innenbeleuchtung in Weiß sowie eine Dustercap-LED in Eisblau, verleihen dem Gehäuse ein auffälliges Äußeres. Das Design ist mehr als einen Blick wert. Doch nicht nur Optisch bringt das Gehäuse was her. Ein Rutschfester Bezug, mit dem markanten Logo in Kombination mit sauber verarbeitetes und gleichmäßiges Plexiglas zum besonderen Schutz der zwei Hochleistungsmembranen, zeichnen die jahrelange Erfahrung des Herstellers in diesem Bereich aus.

Hifonics Brutus BX-12 DP
Technik

Dieser Passiv Subwoofer hört auf den Namen „Brutus“, denn wie einst der Mörder Cäsars setzt man auch hier auf brachiale Gewalt. Satte 800 Watt RMS lassen den Hifonics Subwoofer extrem viel Druck erzeugen. Im inneren arbeiten zwei original Hifonics 300 mm Membranen, welche den propagierten Claim „Power From The Gods“ des Herstellers wieder einmal bestätigten. Im Peak-Modus kann die Bassbox sogar bis zu 1600 Watt erreichen. Die Impedanz liegt dabei bei 4+4 Ohm. Selbstverständlich kann die Box auf 2 Ohm gebrückt werden. Im Gesamtpaket kommen wir damit auf einen Schalldruck von 86 dB.

Features

Um den Klang optimal wieder zu geben, wurde dem Hifonics BX 12 DP ein Strömungsoptimierter Bassreflexkanal spendiert. Auf zusätzliche Tiefpassfilter wurde verzichtet, was aber keineswegs schlimm ist oder zu vermissen ist.

Zu guter letzt schauen wir noch auf die Abmessungen von 83x38x48 (LxBxH in cm), mit denen der Subwoofer nicht mehr zu den kleinsten gehört, aber dennoch in jeden üblichen Kofferraum passt.

Hifonics Brutus BX-12 DP
Für Profi Schrauber

Ohne Frage ist dieser Passiv Subwoofer für den Profi am besten geeignet. Mit einer Leistung von 800 Watt RMS gehört die Bassbox zu den ganz großen. Der gewagte Hobby-Tuner kann auch mal an der Türe klopfen. Doch Vorsicht. Ohne die passenden Komponenten kann das ganze schell in die Hose gehen. Die richtige Endstufe mit passendem Kabelset und auch ein Powercap darf nicht fehlen. Außer man möchte den Genuss der 800 Watt nicht voll ausschöpfen.

Hifonics Brutus BX-12 DP

Fazit unseres Auto Subwoofer Tests

Hifonics BrutusGetreu dem Motto „Power From the Gods“ hat Hifonics auch beim BX-12 DP wieder alles richtig gemacht. Ein Maximum an Kraft in einem, an die Leistung angepassten, kompakten Gehäuse. Dabei sieht das Preis-/Leistungsverhältnis mehr als gerecht aus. Ein kleiner Minuspunkt ist der hohe Stromverbrauch, welcher in gewisser Weise auf die hohe Leistung zurückführt. Doch neben der ausgezeichneten Verarbeitung, hat Hifonics auch hier optisch wieder einmal mehr als alles richtig gemacht.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Dietz 20135 Kabelsatz auf Basis 35 mm²
Crunch GTX3000 – 1 Kanal Verstärker
Hifonics Brutus BXi3000D – 1 Kanal Verstärker
Unsere Empfehlung JVC KD-R862BTE Autoradio
Unsere Empfehlung JBL GX602 Auto Lautsprecher

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 11. Dezember 2017 20:41
Scroll Up