Skip to main content

Auto Subwoofer Test 2016

Auto Subwoofer TestDu fragst dich welcher Subwoofer der richtige ist? Unser Auto Subwoofer Test, hilft dir dabei deine persönliche Kaufentscheidung zu vereinfachen. Im Rahmen unseres Tests, bieten Wir dir wertvolle Informationen sowie einen ausführlichen Kauf Ratgeber. Des Weiteren findest du strukturierte Testberichte auf Basis detaillierten Recherche im Internet und verschiedensten, ehrlichen Kundenmeinungen.


Aktiv Subwoofer Auto – Unsere Empfehlung

Testsieger (Aktiv) Pioneer TS-WX120A

121,70 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsZu Amazon

Passiv Subwoofer Auto – Unsere Empfehlung

Testsieger (Passiv) JBL CS1204B

108,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsZu Amazon

Die TOP 3 im Vergleich – Auto Subwoofer Test

123
pioneer ts-wx120a  Testsieger (Aktiv) JBL GT BassPro 12 axton ab20a
ModellPioneer TS-WX120AJBL GT BassPro 12Axton AB20A
Preis

121,70 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

190,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

129,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Testergebnis

92.5%

"Ausgezeichnet"

86.25%

"Sehr Gut"

81.25%

"Gut"

Bewertung
HerstellerPioneerJBLAxton
Subwoofer TypAktivAktivAktiv
Leistung50 Watt150 Watt70 Watt
Frequenzgang30 - 160 Hz35 - 120 Hz60 - 120 Hz
Wooferdurchmesser2 x 130 mm300 mm200 mm
Tiefpassfilter
Fernbedienung
Preis

121,70 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

190,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

129,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsZu AmazonDetailsZu AmazonDetailsZu Amazon
123
jbl cs1204b Testsieger (Passiv) jbl gt5-2402br magnat pro charger 130
ModellJBL CS1204BJBL GT5-2402BRMagnat Pro Charger 130
Preis

108,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

199,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

124,57 € 199,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Testergebnis

87.5%

"Ausgezeichnet"

83.75%

"Sehr Gut"

80%

"Gut"

Bewertung
HerstellerJBLJBLMagnat
Subwoofer TypPassivPassivPassiv
Leistung250 Watt550 Watt400 Watt
Frequenzgang40 - 300 Hz40 - 200 Hz20 - 500 Hz
Wooferdurchmesser300 mm2 x 300 mm300 mm
Impedanz4 Ohm2 Ohm4 Ohm
Bassreflexkanal
Fernbedienung
Preis

108,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

199,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

124,57 € 199,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsZu AmazonDetailsZu AmazonDetailsZu Amazon

Top 5 – Die beliebtesten Subwoofer Auto

Produktvergleich

 


Aktiv Subwoofer


Testsieger (Aktiv)
Pioneer TS-WX120A

121,70 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsZu Amazon

Platz 1 : Pioneer TS-WX120A

Der Testsieger in unserem Aktiv Auto Subwoofer Test geht an den Hersteller Pioneer, mit dem Bestseller auf Amazon, dem TS-WX120A. Für die gerade ein mal 50 Watt Leistung, liefert dieser Sub einen außerordentlich leistungsstarken und satten Bass an den Tag, der sich sehen lassen kann. Das ganze ist das Ergebnis von hocheffizienter Ausnutzung von Platz und Technik. Mit dem Aktiv Subwoofer hat Pioneer ein besonders leistungsstarkes Gerät auf die Beine gestellt, welches optimal für die breite Masse an Hi-Fi Fans geeignet ist. Mit einer Nennbelastbarkeit von 50 Watt und einem Frequenzbereich bis runter auf 30 Hertz, deckt der TS-WX120A gut und gerne jeden Musikstile ab. Das ganze erfolgt aus den 2 original Pioneer 13 cm Chassis im Herzen des Gehäuses. Der Subwoofer ist bestens für den Gebrauch unter dem Sitz geeignet und nimmt deshalb auch in keinster Weise benötigten Stauraum in Anspruch.  

Technische Details:

  • Subwoofer Typ: Aktiv
  • Leistung: 50 Watt
  • Frequenzgang: 30 – 160 Hz
  • Wooferdurchmesser: 2 x 130 mm

 

 


JBL GT BassPro 12

190,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsZu Amazon

Platz 2 : JBL GT BassPro 12

Platz 2 in unserem Aktiv Auto Subwoofer Test geht an den JBL GT BassPro 12. Das Modell überzeugt nicht nur mit seinen besonders leistungsstarken Komponenten, sondern es konnte vor allem dank seines ausgezeichneten Preis-Leistungs-Verhältnisses siegen. Unter der Fassade des schicken Aktiv Subwoofer verbirgt sich eine atemberaubende Technik, welche in perfekter Zusammenarbeit mit dem 150 Watt Verstärker auf eine Gesamtleistung von 450 Watt kommt. Die Bassbox mit original 300 mm JBL Chassis, arbeitet in einem Frequenzbereich von 35 – 120 Hz und lässt damit keine Wünsche mehr übrig.

Technische Details:

  • Subwoofer Typ: Aktiv
  • Leistung: 150 Watt
  • Frequenzgang: 35 – 120 Hz
  • Wooferdurchmesser: 300 mm

 

 

 

 

 


Axton AB20A

129,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsZu Amazon

Platz 3 : Axton AB20A

Den dritten Platz unseres Aktiv Auto Subwoofer Test, belegt der Axton AB20A. Diesen kompakten Aktiv Subwoofer kann man durchaus zur Mittelklasse zählen. Mit seinen 70 Watt RMS Leistung, bringt er jedes auch zum beben. Das beweist auch die durchweg positive Kundenbewertung auf Amazon. Wie das ganze funktioniert? Ganz einfach, konsequente Ausnutzung der Technik in jeder Ecke des Gehäuses. In einem Frequenzbereich zwischen 60 und 120 Hertz, kann der Axton mit seiner integrierten Endstufe und dem 200 mm Chassis betrieben werden.

Technische Details:

  • Subwoofer Typ: Aktiv
  • Leistung: 70 Watt
  • Frequenzgang: 60 – 120 Hz
  • Wooferdurchmesser: 200 mm

 

 

 

 

 

 


Passiv Subwoofer


Testsieger (Passiv)
JBL CS1204B

108,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsZu Amazon

Platz 1 : JBL CS1204B

Der Testsieger in unserem Aktiv Auto Subwoofer Test ist der CS 1204B des Premiumherstellers JBL. Das besondere an diesem passiven Auto Subwoofer ist ganz klar, die bis hin zur Perfektion ausgereizte Leistung zu einem doch sehr erschwinglichen Preis. Trotz kompakten Maßen von an der längsten Stelle gerade einmal 41 cm, kommen aus dem kleinen Wunder satte 250 Watt RMS. Das ganze resultiert aus dem original JBL 300 Chassis, welcher für satten Bass sorgt. Der Frequenzgang ist einstellbar bis 40 Hertz und der passiv Subwoofer läuft stabil an 4 Ohm.

Technische Details:

  • Subwoofer Typ: Passiv
  • Leistung: 250 Watt
  • Frequenzgang: 40 – 300 Hz
  • Wooferdurchmesser: 300 mm
  • Impedanz: 4 Ohm

 

 

 

 

 


JBL GT5-2402BR

199,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsZu Amazon

Platz 2 : JBL GT5-2402BR

Platz 2 unseres Passiv Auto Subwoofer Test geht an den JBL GT5-2402BR . Das Modell überzeugt ebenfalls nicht nur mit seinen besonders leistungsstarken Komponenten, sondern es konnte vor allem dank seines ausgezeichneten Preis-Leistungs-Verhältnisses den zweiten Platz belegen. Die Bassbox leistet satte 550 Watt RMS, welche jedes Auto zum beben bringen. Das ganze wird realisiert durch zwei original JBL 300 mm Hochleistungsmembranen. Perfekt für jeden Musikstile, arbeitet der Subwoofer auch noch sehr suverän bei einem Frequenzbereich bis 40 Hertz. Für das gewisse etwas, sorgt dabei ein äußerst präzise arbeitender Bassreflexkanal mit der original JBL Slipstream-Port Technologie. Ein muss für jeden Basslastigen HiFi Jünger.

Technische Details:

  • Subwoofer Typ: Passiv
  • Leistung: 550 Watt
  • Frequenzgang: 40 – 200 Hz
  • Wooferdurchmesser: 2 x 300 mm
  • Impedanz: 2 Ohm

 

 

 

 


Magnat Pro Charger 130

124,57 € 199,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsZu Amazon

Platz 3 : Magnat Pro Charger 130

Den dritten Platz unseres Aktiv Auto Subwoofer Test, belegt der Magnat Pro Charger 130. Dieser passiv betriebene Subwoofer ist das Kraftpaket schlecht hin. In diesem doch sehr kompakten Gehäuse, arbeitet ein aus dem Hause Magnat stammender 300 mm Chassis, welcher für einen satten und tiefen Bass sorgt. Dank eines Frequenzgangs bis runter auf erstaunliche 20 Hertz, macht dem Pro Charger so schnell keiner Konkurrenz. Das Ergebnis der ausgereiften Technik sind satte 400 Watt RMS Leistung und das in einem angenehm kompakten Gehäuse. Der Subwoofer läuft ohne Probleme angeschlossen an 4 Ohm.

Technische Details:

  • Subwoofer Typ: Passiv
  • Leistung: 400 Watt
  • Frequenzgang: 20 – 500 Hz
  • Wooferdurchmesser: 300 mm
  • Impedanz: 4 Ohm

 

 

 

 

 

 


Hifonics Brutus „Power From the God“

Unsere Empfehlung in der Kategorie „extrem Leistungsstark“:

Hifonics Brutus BX-12 DP

249,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsZu Amazon

Satten und kräftigen Bass gefällig? „Power From the God“ heißt es beim Luxushersteller Hifonics. Wer den US Amerikanischen Hersteller kennt, weiß dieser macht keine halben Sachen. Dabei ist dieser Passiv Subwoofer natürlich keine Ausnahme. Er hört auf den Namen „Brutus“ was an die brutale Gewalt beim Mord Cäsars anknüpft. Und genau das ist bei der Bassbox der Fall. Brachiale Kraft in einem dazu auch noch extravaganten „Blade Look“ Design. Bei dem Subwoofer spielt Hifonics seine Jahrelange Erfahrung in dem Bereich bestens aus und hat seine Kunden damit nicht enttäuscht. Das beweist auch unser Auto Subwoofer Test.

 


 

Auto Subwoofer Test: unser Ratgeber

Subwoofer AutoUnser Auto Subwoofer Test, hilft Dir dabei den richtigen Subwoofer für dich zu finden. Im Rahmen unseres Tests, stehen Dir zahlreiche Infos und Tipps rund um das Thema Subwoofer Auto zur Verfügung. Ob Subwoofer, Verstärker oder die Verkablung. Auch das Thema Powercaps & Autoboxen sind nicht zu vergessen.

 

Subwoofer Auto – Lautstärke ist das Eine, Bass ist das Andere. Auto Bassbox. So wird der Auto Subwoofer unter den Liebhabern auch genannt. Wer ordentlich Boom in seine bisherige Anlage bekommen möchte, braucht einen Subwoofer, dass steht schon mal fest. Denn wer im Auto Musik nicht nur hören sondern auch spüren will, kommt an einem Subwoofer der als Ergänzung zu den normalen Lautsprechern dient, nicht vorbei. Ein satter Bass, tiefe Töne und ein vibrieren des Bodens ist es, was jeden Musikfan in einen ganz besonderen Rausch versetzt. Doch wie funktioniert ein Subwoofer überhaupt und welche Aufgaben stecken dahinter? Fragen auf die du hier durch unseren Auto Subwoofer Test genau die richtigen Antworten bekommst.


Subwoofer Auto – Welchen Nutzen?

Subwoofer AutoAls Subwoofer wird eine ganz spezielle Art der Lautsprecherbox bezeichnet, welche Dank Ihrer Konstruktion her für sehr tiefe Töne bzw. tieffrequenter Schallwellen eigen konzipiert und daher bestens geeignet ist. Auch bekannt unter dem Namen Auto Bassbox oder Tieftöner, lässt sich mit dieser Box der Bass-Sound deutlich steigern und der Musikgenuss erheblich verbessert. Dieser tiefe Frequenzbereich ist für normale Lautsprecher jeder Preisklasse nicht möglich. HiFi-Boxen bieten durchaus ausreichend Oberbass, doch bei den Tiefen sieht es da schon anders aus. Für Subwoofer hingegen sind Frequenzen von 30 Hertz oder weniger gar kein Problem.

Auto Subwoofer Test – Weitere Vorteile

Doch selbst wenn Sie denken Ihre Anlage hat bereits einen ordentlichen Bass, bietet ein Subwoofer noch einen weiteren entscheidenden Vorteil. In unserem Auto Subwoofer Test Ratgeber hast du gelernt, durch das integrieren eines Tieftöner in das vorhandene Lautsprecherset, werden die anderen Boxen entlastet und können sich ungestört auf Ihren Frequenzbereich konzentrieren. Erst das Zusammenspiel beider Komponenten sorgt für den perfekten Klang, die satten Bässe und ein mitreißendes Musikerlebnis. Aus diesem Grund ist ein Subwoofer genauso wichtig für die Hi-Fi Anlage, wie die Lautsprecher selber.

Doch auch bei den klassischen Auto Lautsprechern gibt es einiges zu beachten. Ganz klar ist schon mal: Die Anlage ist nur so gut wie das schwächste Glied der Kette. Das sollte auf keinen Fall die Endstufe btw. der Aktiv Subwoofer Auto mit integrierter Endstufe sein. Dazu hier mehr. Mit den Auto Lautsprechern selbst sieht das ganze schon etwas anders aus. Doch bei den unterklassigsten Lautsprechern, bringt auch der beste Subwoofer nichts. Aber brauche ich wirklich gleich ein neues Lautsprecherset? Schauen wir uns das Thema Klangqualität in Bezug auf Lautsprecher und Klang mal etwas genauer an …


Subwoofer Auto – Aktiv oder Passiv, wo liegen die Unterschiede?

Doch wo liegt der Unterschied und was ist für mich am besten geeignet?

Für satte Bässe und optimale Beats, benötigt man einen Verstärker oder auch Endstufe genannt. Der größte Unterschied bei diesen Bassboxen ist es, dass beim Aktiv Auto Subwoofer ein Verstärker bereits integriert ist. Passiv Auto Subwoofer hingegen, werden wie übliche Lautsprecherboxen (passiv) von einem externen Verstärker betrieben.

Passive Subwoofer werden oft in Auto Hi-Fi Anlagen verwendet, doch auch die Aktiv Subwoofer werden Dank kompakter Bauweise und einfacher Handhabung immer beliebter bei Hobby-Tunern. Der beim Passiv Tieftöner zusätzlich benötigte externe Verstärker, belastet meist den Geldbeutel, weshalb viele direkt zum Aktiv Auto Subwoofer greifen. Doch dieser hat gerad im Auto Hi-Fi Bereich einen entscheidenden Nachteil. Man erhält mit der Passiv Auto Bassbox im Vergleich deutlich mehr Regulierungsoptionen, für eine individuelle Klangoptimierung. Doch die klobige Bauweise macht es Ihm meist nur möglich im Kofferraum untergebracht zu werden.

Der Aktiv Auto Subwoofer hingegen punktet sowohl mit der kompakteren Bauweise als auch mit dem bereits integrierten Verstärker. Daher ist er, für den einfachen Hobby-Tuner, meist die bessere und günstigere Wahl.

Subwoofer AutoAnspruchsvollere Kunden hingegen, die gerne mal öfters eine exakte Feinabstimmung vornehmen wollen, sollten lieber einen Blick auf die Passiv Auto Subwoofer mit externem Verstärker werfen. Und keine Angst, da Verstärker heut zu Tage immer kleiner werden, ist auch das Platzproblem bald nicht mehr so groß. Widersprüchlich dazu werden aber auch die Aktiv Auto Subwoofer meist immer größer, denn Klanglich ist bei Subwoofern keineswegs nur die Leistung in Watt RMS entscheidend. Gerade bei Tieftönern ist es wichtig, dass die tieffrequenten Schallwellen genügend Platz haben um sich frei entfalten zu können und den Klang optimal abzugeben.

Deshalb sagt man als Faustformel zur Suche des richtigen Subwoofer Auto auch immer, je größer die Auto Bassbox umso mehr Boom. Mehr zum Thema optimalen Klang findest du von unserem Auto Subwoofer Test hier

Deshalb sagt man als Faustformel zur Suche des richtigen Subwoofer Auto auch immer, je größer die Auto Bassbox umso mehr Boom. Mehr zum Thema optimalen Klang findest du von unserem Auto Subwoofer Test hier


Subwoofer Auto – Den besten Platz finden

Klanglich ist der Platz des Subwoofer sehr entscheidend. Es ist wichtig, das die tieffrequenten Schallwellen sich gut ausbreiten können. Da ist es in einem kleinen geschlossener Raum wie dem Innenraum eines Autos teils schwer den richtigen Platz zu finden. Da allerdings aufgrund der Bauweise oft nur der Kofferraum in Frage kommt, haben es viele dann doch einfacher mit der Suche.

Wie du dabei am besten vorgehst erfährst du in unserem Auto Subwoofer Test aufstellen Spezial.


Powercap beim Subwoofer Auto – Was ist das und wozu wird solch ein Cap benötigt

Subwoofer AutoEin Powercap ist kurz gesagt ein Kondensator. Was bedeutet das? Ganz einfach, er speichert Energie um diese dann abzugeben, wenn sie gebraucht wird. Der ein oder andere kennt es vielleicht. Bei etwas lauteren Momenten im Leben, wo die Musikanlage Ihre volle Power unter Beweis stellen muss, kann es vorkommen das die Anlage so viel Strom benötigt, dass plötzlich die Lichter anfangen zu flackern, da die Batterie für die Belastung nicht geschaffen ist und nicht hinterherkommt. Ein Powercap ist die Lösung. Sollten solche Spannungsspitzen eintreffen und kurzzeit eine Menge Energie benötigt, liefert der Cap mit seiner gespeicherten Energie diese ab um einen satten und kräftigen Bass zu gewährleisten ohne dabei Lichter zum flackern zu bringen. Worauf man genau achten sollte und was für Powercaps es gibt, findest du hier.

 


Subwoofer Auto – Verkabeln und Anschließen

Ihr fragt euch nicht nur was denn überhaupt der richtige Subwoofer Auto ist und welche Endstufe die passende ist, sondern auch wie man das ganze im Auto zum laufen kriegt? Kein Problem. Für jeden ist diese so schwer gedachte Aufgabe mit etwas Hilfe relativ gut zu bewältigen. Denn wer keine zwei linken Hände hat, und auch technisch nur ein bisschen Verständnis mitbringt, sollte dies mit ohne Probleme meistern können.

Unsere Schritt für Schritt Anleitung zeigt dir ganz einfach und ausführlich wie du vorzugehen hast. Viel Erfolg


Subwoofer Auto – Wo kaufe ich meinen Auto Subwoofer?

Subwoofer AutoEinen Subwoofer Auto zu kaufen ist heute kein Problem mehr, wobei es jeweils Vor und Nachteile gibt. Ob Online, im Fachhandel oder auch im Supermarkt um die Ecke.

Wer die Wahl hat, hat die Qual. Auf was man alles achten sollte und wie sich die Produkte Qualitativ unterscheiden erfährst du im folgenden.

Supermarkt & Discounter

Ja ihr habt richtig gelesen. Es kommt auch mal vor das euch ein Subwoofer Auto im Supermarkt oder Discounter ins Auge fällt.

Doch mit Sicherheit, wird darauf kein Markenname wie JBL oder Hifonics zu sehen sein. Ob hier die Qualität wirklich stimmt, stellen wir mal in Frage. Außerdem ist die Auswahl sehr beschränkt. Auch wer er auf gute Beratung setzt hat wer verfehlt. Unser Auto Subwoofer Test hilf.

Von Vorteil ist dabei, der meist unschlagbar günstige Preis, worunter natürlich die Qualität leidet.

Fachhandel

Natürlich bietet ein Fachhändler ebenfalls Produkte zum Verkauf an.

Spezialisierte Fachhändler für den Hi-Fi btw. Auto Hi-Fi Bedarf, sind leider nicht mehr so oft anzutreffen, bieten aber trotzdem einige Vorteile hingegen dem Supermarkt.

Bei einem Fachhändler, bekommt man im Normalfall eine gute Beratung zum Kauf. Doch auch bei auftauchenden Fragen zum eigenen Produkt, steht der Fachhändler einem meist mit qualifizierter Antwort zur Seite. Zusätzlich punktet er mit der größeren Auswahl.

Daraus resultieren aber meist sehr teure Preise kombiniert mit der weiten Anfahrt der wenig anzutreffenden Fachhändler, sofern nicht einer in der Nähe ist.

Subwoofer Auto im Online Shop 

Mittlerweile gibt es fast alles Online zu kaufen, z.B. beim größten Online Shop Amazon*. Da ist natürlich auch der Auto Subwoofer keine Ausnahme.

Unser Auto Subwoofer Test beweist, Vorteil hierbei ist ganz klar, man hat eine sehr große Auswahl, welche alle möglichen Hersteller in den verschiedensten Preisklassen beinhaltet. Zudem bekommt man Produktqualität trotz niedriger Preise. Die fehlende Beratung, wird ersetzt durch die vielen Kundenrezensionen und -Bewertungen. Wenn man zu richtigen Zeitpunkt in der Nebensaison vorbeischaut, kann man vielleicht sogar auf besonders günstige Angebote stoßen und einen Subwoofer Auto besonders günstig erwerben.

Scroll Up